Nori und Ayasha

Nori und Ayasha

Sonntag, 28. Oktober 2018

Tollertreffen Innertkirchen 2018

Dieses Jahr konnten wir wieder am Freitag Vormittag zum Tollertreffen aufbrechen und freuten uns schon darauf am Freitag Mittag auf der Engstlenalp eine kleine Wanderun bei schönstem Herbstwetter zu unternehmen (für Samstag und Sonntag war leider Regen vorhergesagt). Auch Manu und Sven reichte es dieses Jahr schon am Mittag in Innertkirchen zu sein und so konnten wir gemeinsam laufen gehen. Wir Zweibeiner und noch viel mehr unsere Vierbeiner genossen die Ruhe, das klare Wasser und wunderschöne Ambiente sehr.
Am Samstag regnete es dann wirklich. Dies minderte aber nicht den Spass den wir bei dem schönen und abwechslungsreichen Plauchparcours. Dieses Jahr ging es darum einen Slalom durch Flatterband zu laufen, einen Stock mit Glöckchen zu apportieren, nur auf Handzeichen Kommandos zu befolgen, das eigene Tüchchen aus einer Meng von Tüchern zu apportieren und Tennisbälle aus einer Kiste zu bringen. Unsere Hunde machten das ausgezeichnet und erreichten fast die volle Punktzahl bei diesen Aufgaben. Wir Menschen machten es dann weniger gut beim raten er Hunderassen von Comichunden. Es war wieder sehr lustig.
Am Nachmittag probierten wir dann erstmals longieren aus ... auch eine gute Beschäftigung für den Hund, bei der er auf die Körpersprache des Hundeführes achten muss.
In der Nacht auf Sonntag schneite es dann sogar leicht und somit wurde dieses Jahr erstmals die Wanderung nicht im Urbachtal sondern unten in Innertkirchen durchgeführt. Das war sicherlich ein klein bisschen Schade - aber die richtige Entscheidung und hat dem wunderschönen Wochenende keinen Abbruch getan.













































Mädels!:  Nori hat einen Ball!!


wie können wir ihn bekommen?


alle auf Nori


so jetzt oder gar nicht!!! Letzte Chance

































Keine Kommentare: