Nori und Ayasha

Nori und Ayasha

Samstag, 6. Mai 2017

Bühlers zu Besuch

Heute sind Nicole, Tinu, Seraina und Flurina mit Yonina und Siyar zu Besuch bei uns gewesen.
Wir sind mit unseren Hunden am morgens schon im Revier gewesen und haben vier Schweissfährten für die Hunde vorbereitet. 
Am frühen Nachmittag sind wir mit allen wieder ins Revier gefahren und haben dort die Schussfestigkeit von den Hunden (war für allein kein Problem) getestet und (selbst Nori hat ein beschossenes Dummy ohne zögern geholt - das hat uns am meisten gefreut) haben eine kleine Suche mit Ente gemacht. Die Kinder haben in der Zwischenzeit das Revier erkundet und hatten viel Spass mit ihrem Laufrad den Hügel runter zu sausen. Seraina durfte mit Yonina und Siyar ein kleines Dummytraining machen und Leinenführigkeit üben- die Zwei haben das super gemacht! Yonina musste aber noch langsam machen da sie frisch operiert war.
Nach der ersten Einheit durften Hunde und Kinder ins Auto (es hat leicht begonnen zu regnen) und wir haben die Fährten mit jedem Hund einzeln abgearbeitet. Jeder Hund hat seine Fährte sehr schön, konzentriert und langsam erarbeitet und es haben sich alle über die Belohnung am Ende der Fährte gefreut. Tolle(r) Hunde haben wir ;o)
Danach ging es zu einem leckeren Essen nach Hause. Wir hatten viel zu erzählen, mit Seraina gespielt, die Kinder haben unsere Hunde bespasst. Es war ein rundum schönes Treffen mit Familie Bühler :o)  Schön, dass ihr uns besucht habt!



so besucht man mit Kinder - alles dabei ;o)

Flurina am erkunden

Seraina am biken

spannend hier- grosser Abenteuerspielplatz für alle

Siyar

Ayasha

Nori

Searina übt schon fleissig

Dummy ausgelegt und Yonina "voran" geschickt- super 

schöne Abgabe und Annahme

auch Siyar bringt es Seraina

Yonina mit Nicole

super schön, wie sie es macht 

Wildschweinschale ist spannender als das Futter :o)

sehr aufmerksam Siyar!

schön die Nase unten, super Siyar

Katzenfutter ist besser

Ayasha unterwegs- sehr schön wie sie es macht

Yammie

Nori auf der Fährte zur ...

... Belohnung- super gemacht, Nori!

Keine Kommentare: