Nori und Ayasha

Nori und Ayasha

Donnerstag, 16. März 2017

Frühlingstag

Heute haben Nori und Petra zum ersten Mal Ayasha den Leuengraben gezeigt. Unser liebster und spannenster Wanderweg in der Nähe vom Rührberg/Herten. Das spannende an dem Weg ist, dass er sich immer wieder verändert- wenn es starke Regenfälle gab, rauscht das Wasser durch den Graben und verändert dadurch die Landschaft. Für Hund und Mensch ist es ein gutes Training für das Gleichgewicht und macht einfach Spass über Stock und Stein und Baumstämme zu springen/klettern. Im Frühling wächst an den Hängen Unmengen von Bärlauch, den man bedenkenlos pflücken kann.
Schön war's!!!


Hunde auf Bärlauch 


abwechslungsreich hier


da rauschen manchmal Wassermassen entlang


mach mal schneller Petra!!!


juhui wir kommen :o)

Keine Kommentare: