Nori und Ayasha

Nori und Ayasha

Sonntag, 31. Juli 2016

Jagdhunde

Heute Morgen haben wir uns mit Marcus und Ursula im Revier getroffen. Zum einen war Marcus auch darauf gespannt Ayasha zu sehen solange sie noch ein Welpe ist und zum anderen ist Marcus auch unser anerkannter Nachsucheführer (http://www.nachsuche-loerrach.de/) , Weimaraner Züchter (http://www.weimaranerzucht.de/) und Jagdkollege im Revier. Daher hatte er auch eine Krähe, Felldummy und Schreckschusspistole dabei um einmal die jagdliche Passion und Schussfestigkeit von Ayasha zu überprüfen. Er war zufrieden mit dem was er sah (Marcus hat hohe Ansprüche an einen Jagdhund ;-) ) und ist darauf gespannt wie sie sich weiterentwickelt. 
Zum Schluss durfte Ayasha noch ausgiebig mit Giselle spielen und es war ein durchwegs schöner Morgen, an dem dann auch der starke Regen überhaupt nicht störte.


So eine Krähe ist auch spannend.

Gib her ist meins.

Wenn ich spiele stören mich ....

... die Geräusche überhaupt nicht die Marcus macht.

Giselle ist super, die spielt gerne mit!


Keine Kommentare: