Nori und Ayasha

Nori und Ayasha

Dienstag, 12. Juli 2016

10 Wochen

Ayasha ist heute 10 Wochen alt. Sie wiegt stolze 6.4 kg, ca. 1 kg zu viel und wir werden ihre Mahlzeiten wohl oder übel noch etwas mehr reduzieren.

Ansonsten entdecken wir weiterhin gemeinsam jeden Tag unsere schöne Welt. Am Samstag haben Ayasha, Nori und Petra noch einen Besuch auf dem Tennisplatz in Langenau gemacht, wo wir mit den Herren 40 ein Tennismatch hatten. Die Hunde waren die grosse Attraktion auf dem Tennisplatz, insbesondere für die Kinder. Danach ging es noch zu einem Geburtstagsfest bei Stef.

Am Sonntag durfte Ayasha und Nori dann bei der Revierarbeit helfen und das Aufstellen einer kleinen Leiter "überwachen". Danach galt es noch für beide eine Entenschleppe als Fährte zu erarbeiten und einen kurzen Besuch bei Alex, Michele und Leon.


Ihr müsst hinten links noch etwas tiefer!

Nori kann das schon toll!

Ich habe die Ente auch gefunden - ist das anstrengend!!

Ich mach mal weiter auf müde - ist doch bequem ;-)

Gestern ging es dann in das Wildgehege nach Bad Säckingen und Ayasha bekam die Chance einmal die Gerüche die sie im Revier in Eichsel schon gerochen hatte mit dem Wild in Verbindung zu bringen. Dazu durften die Hunde auch noch die Bekanntschaft von Dam-, Sika- und Rotwild machen. 


Hallo Kleine - du bist aber noch jung !

Aha und wo gibt es Damwild?

Die gefallen mir. Komm lass uns in ein Rotwild Gebiet gehen!

Heute stand erstmals eine längere Autofahrt in der Autobox auf dem Programm. Wir besuchten Petras Eltern in Neuenburg und fuhren anschliessend noch weiter nach Freiburg für einen Besuch bei Frankonia. Beide Hunde haben klaglos die Fahrt im Kennel überstanden und völlig entspannt die meiste Zeit geschlafen. Ayasha macht das für ihr Alter schon ausgezeichnet und auch eine Autofahrt alleine (Nori und Petra sind früher ausgestiegen um zu laufen) war völlig ruhig und problemlos. Am Abend ging es zum Abschluss des Tages noch einmal zu einer kleinen Runde ins Revier.


Hier gefällt es mir!



Keine Kommentare: