Nori und Ayasha

Nori und Ayasha

Samstag, 7. März 2015

Hertener Wald

Heute bei schönstem Frühlingswetter hat es uns wieder einmal in unseren "Hauswald" gezogen. Dort gibt es so wunderschöne und ursprüngliche Ecken, dass man sich manchmal in der Zeit zurückversetzt fühlt.
Klar haben wir auch etwas Dummytraining mit Nori durchgeführt und wir sind stolz auf den kleinen grossen Mann. Er hat für seine Verhältnisse vorbildlich gearbeitet (egal ob Blinds, Drive, Memory Marks, Einweisen) und haben den Eindruck, dass er einen guten Schritt nach vorne gemacht hat - vielleicht hat das abwechslungsreiche Gelände ihn auch besonders motiviert. 
Unterwegs hat er dann noch eine relativ grosse Wildsau aus ihrem Versteck aufgescheucht, die zum Glück nicht angriffslustig war, sondern das Weite gesucht hat. Nori hat die Verfolgung nicht aufgenommen und kam nach längerem Überlegen zu uns zurück ;o)


Yippiee das macht Spass, steil runter und dann scharf links ..

... und über Stock und Stein.