Nori und Ayasha

Nori und Ayasha

Mittwoch, 16. Juli 2014

Halfway Lake

Nach zwei Nächten in der Nähe von North Bay um das WM Finale (oleee, ole, ole, oleee we are the champion, ole ;o)) im Pub anschauen zu können ging es weiter in den Halfway Provinzpark. Eine im Vergleich zum Algonquin Park mit 4000 ha kleine Fläche jedoch mit 4 schönen Wanderungen. So genossen wir am Dienstag die 8km auf dem "Echo Pond Trail", entlang eines alten Bieberdammes und mit schönem Ausblick auf den Halfway Lake und am Mittwoch die "Osprey Heights Wanderung", welche gleich über ein paar Treppen und Podeste auf einen Grat führte und dort häufig über Fels und durch Fichtenwälder zum Antrim Lake schlängelte (alles Singletrails). Zwischen diesen Wanderungen gab es den "grossen Regen", welchen wir sicher unter unserem Tarp (naja es gab zunächst ein paar grössere Wassersäcke, die bekamen wir jedoch in den Griff) lesend verbrachten insgesamt aber aus dem einen oder anderen Campingplatz kurzfristig einen kleinen Teich gemacht hatte.



Die Steinmänner sind nicht von mir ...


..  und hier war ein Biber.

Aussicht auf den Halfway Lake


Vor dem grossen Regen


Was ist das für eine blaue Leine?


Immer muss ich hinten laufen, wenn es spannend wird ;-(


Antrim Lake, da würde ich auch gerne schwimmen.