Nori und Ayasha

Nori und Ayasha

Samstag, 26. Januar 2013

Seraina, Nicole und Tinu


Diesen Sonntag sind wir wieder einmal in das Schwarzenburgerland nach Lanzenhäusern gefahren um Seraina zu begrüssen und Nicole&Tinu unsere Glückwünsche zu überbringen. Wir erinnerten uns, dass es nun ziemlich genau ein Jahr her ist, dass wir diese Strecke zum ersten Mal gefahren sind und uns für einen Okaloosa  Welpen interessiert hatten.
Als wir aufgrund eines Staus mit etwas Verspätung ankamen, waren alle schon gerichtet und Yonina&Nala begrüssten Nori fast schon überschwänglich direkt im Auto. Von Seraina sahen wir zunächst nicht viel, da sie warm eingemummelt in dem Tragetuch unter Nicoles Jacke bestens für den Winterspaziergang gewappnet war.


Nach dem Spaziergang haben wir bei einem Kaffee Seraina noch angemessen begrüssen können und einen schönen Nachmittag mit Niclole und Tinu. Wir waren beeindruckt wie zufrieden, ruhig und neugierig Seraina während der ganzen Zeit war.