Nori und Ayasha

Nori und Ayasha

Sonntag, 26. August 2012

Besuch bei Takira



viele Hunde und Pferde
Da wir am Bannalpsee festgetellt haben, dass Nori viel Respekt vor Kühen hat, dachten wir wir sollten ihn mit einem Pferd, in diesem Fall Takira, zusammenbringen, da wir ja durch Katja die Möglichkeit haben. 

hui, doch ganz schön gross






Nori hat sich als überhaupt nicht respektvoll erwiesen, er ist an Takira vorbeigespurtet und hat versucht ihr in den Schweif zu beissen.

hmm, der Schweif "wedelt" so schön





Ungeschickterweise war es an diesem Tag extrem windig, das hat Takira überhaupt nicht gefallen und ist sehr schreckhaft gewesen. Katja hatte Mühe sie zu halten.
Dazu kam dann noch der wuselige Nori, der aus dem Mais vor ihr Füsse oder um sie herum springt.

Nori mit Mike und Franzl




Katja hat vernünftigerweise den Spaziergang abgebrochen, bevor noch was passiert wäre. Sie ist mit Takira auf den Platz zum Reiten gegangen und wir haben den Spaziergang mit Franzl und Mike beendet.  Katja und Takira haben wir wieder auf dem Reitplatz angetroffen und Takira hatte gut mitgemacht, da es dort windstill war.
Gemeinsam sind wir wieder zum Stall zurückgelaufen und da Nori sich ausgetobt hatte, war es ein entspannter Rückweg.